Fragen zum Projekt

Fragen und Antworten zu den Arbeitseinsätzen November 2016 bis April 2017

Liebe Ruderinnen und Ruderer

Eure Arbeitseinsätze sind wichtig für dieses Umbauprojekt. Vielen Dank für eure Tatkraft!
Was erwartet euch? Verschiedenste handwerkliche Arbeiten, winterliche Bedingungen und schlussendlich Toiletten und Garderoben mit eurer Handschrift.

Es ist uns wichtig, dass es euch gut geht. Daher richten wir eine Aufwärmecke ein und ein Toi-Toi WC steht bereit.

Hinweise zum Einsatz selber findet ihr unten stehend.

 

Bei weiteren Fragen stehen euch gerne Rémy Eck (Bauleitung, remy.eck@bluewin.ch) und Sylvia Minder (Projektleitung, sylvia.minder@minder.info) zur Verfügung.

Frage Antwort
 Wer?  Alle Aktivmitglieder und Ehrenmitglieder.  Kandidaten/Kandidatinnen sind herzlich willkommen.
Dauer total zwei Tage
Wann?

Samstags, 8.00 - 16.30 Uhr, mit Mittagspause

evt. wenige Abende.

Anmeldung? mittels Anmeldeformular auf dieser Webseite
Dresscode?

Warme bequeme Kleidung, gutes Schuhwerk, Handschuhe für Bauarbeiten. Die Bootshalle ist ungeheizt.

Am Tag selber?

Getränke: werden mittels Anmeldung organisiert..

 

Mittagessen: Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens (Ruderspaghetti) in der Pizzeria Sonne in Steckborn.

Reservation am Vormittag. Kosten übernehmen die Mitglieder

 

Mitbringen: viel Tatkraft, Lachen und Flexibilität.

Arbeitssicherheit

Die Sicherheit der Arbeitenden steht im Vordergrund.

Sorgfältiger Umgang mit Werkzeug und Material ist die Voraussetzung dafür. Den Anweisungen des Gruppenleiters ist Folge zu leisten.

 

Für Notfälle steht im Bootshaus eine Apotheke zur Verfügung. Versicherungen sind Sache der Mitglieder.

Stundenerfassung?

Der Einsatzleiter erfasst die geleisteten Stunden.

Bonusregelung

Mitglieder die mehr als 2 Einsatztage geleistet haben, werden zu einem VIP Essen eingeladen!

In Ausnahmefällen:

Dispensationsgesuch mit Begründung

Per Mail an den Präsidenten: werner.eggli@bluewin.ch

Schnellzugriff