Projektinfo

Motivation, Projektumfang

Der Ruderclub Steckborn mit heute 73 aktiven Clubmitgliedern ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Das am 5. Mai 2012 eingeweihte und sehr geschätzte Bootshaus hat auch dazu geführt, dass viel mehr gerudert wird (momentan ca. 33‘000 km pro Jahr).
Die unbeheizte Lagerhalle mit Kaltwasseranschluss hat allerdings auch ihre Grenzen. Der Bedarf nach Toiletten, Garderoben und Duschen ist mittlerweise sehr gross.

 

Nach den ersten drei Jahren Erfahrung mit dem Bootshaus ist nun ein massgeschneiderter und etappierter Innenausbau geplant. Ziel ist es, das Projekt in maximal sechs Jahren umzusetzen!


Angestrebt wird eine einfache und zweckmässige Lösung. Für den Ruderclub ist das Projekt dennoch eine grosse Herausforderung. Neben den finanziellen Mitteln sind es hohe Eigenleistungen, die von den Clubmitgliedern über mehrere Jahre in den Wintermonaten erbracht werden müssen.

Wenn Sie mehr über unser Projekt erfahren oder uns gar finanziell unterstützen möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter: info@rcsteckborn.ch

Geplante Ausbauschritte 1-4

Schnellzugriff